Press release MyWort.lu

Rund 40 Mitglieder fanden sich im Restaurant Osteria di Niederanven ein, um an der Generalversammlung des X3M Triathlon Mersch teilzunehmen. Präsident Pascal Duhautpas begrüßte die Mitglieder und zog aus der vergangenen Saison durchaus positive Schlüsse.

Er hob in seiner Begrüßungsansprache besonders zwei Aktivitäten hervor.

Der Verein ist besonders stolz darauf dass immer mehr Kinder dem Verein beitreten – waren es im Jahr 2014 nur 1 junger Athlet, so sind es 2017 schon 27 Kinder und Jugendliche. Dem Verein X3M Triathlon Mersch wurde von der FLTRI Federation als erster Triathlonverein in Luxemburg das Label „Triathlon jeune de la FLTRI“ verliehen. Zu verdanken ist es vor allem Isabelle Klein, Carol Possing, Nina Gorges und Pascal Duhautpas, die sich Woche für Woche dem Triathlontraining unserer jungen Athleten widmen.

Am 1.1.2017 wurde ausserdem eine Zusammenarbeit mit dem Verein CAEG Grevenmacher unterzeichnet um das Training der Kinder beider Vereine zu optimieren.

Am 26 November 2017 wurde die 4te Auflage des ‘Freelander’s Trail’ in Mersch ausgetragen und es war wiederum ein voller Erfolg mit einem neuen Teilnehmerrekord von 425 Läufern. Eine der alljährlich schönsten Trail-Laufveranstaltungen bietet den Läufern mehrere Distanzen an.

Trail L (18,1 km) : 221 Läufer, Trail S (11,2 km) : 149 Läufer, Kids Trail (1 km) : 35 Kinder, Youth Trail (2 km) : 6 Kinder sowie Nordic-Walking auf beiden Laufstrecken

Der Präsident bedankte sich im Namen des Vereins bei allen freiwilligen Helfern, Sponsoren, dem Personal vom Krounebierg Schwimmbad in Mersch sowie den beiden Gemeinden Mersch und Tuntange für Ihre Unterschützung.

Sekretär Gilles Diederich legte den Tätigkeitsbericht vor. Der Verein zählt 96 Mitglieder, Tendenz steigend, und zählt damit zu den 3 größten Triathlonvereinen in Luxemburg.

Der Verein verfügt ausserdem über 2 Athleten, Bob Haller und Olivier Godart, die Mitglieder beim FLTRI A-Kader sind und international immer erfolgreicher werden.

Weitere Kader-Athleten der FLTRI sind : Claude Lucas (Kader C Langdistanz), Proess Maya, Ries Noémie, Weishaar Leo, Seidel Luca (Cadre Promotion Jugend).

Kassenwart Jean-Claude Schmitz war es dann der die detaillierten Konten des Jahres 2017 vorstellte. Der Klub verfügt auch weiterhin über eine gesunde Finanzlage, auch wenn dieses Geschäftsjahr mit einem leichten Defizit abgeschlossen wurde. Ihm wurde dann auch von Kassenrevisor Claude Lucas eine tadellose Buchführung bescheinigt und Entlastung gewährt.

Nach dem Finanzbericht von Jean-Claude Schmitz dankte der Präsident den Sponsoren

Freelander’s Sports, Immobilière Diederich, Immobilière Martin Bäumler, Chauffage Lucas, Restaurant Osteria di Niederanven sowie der Gemeinde Mersch für die finanzielle Unterstützung.

Traditionsgemäß wurden in der Versammlung die ausgezeichneten Resultate der Athleten belohnt. Desweiterem erhielten noch zahlreiche Kinder eine Prämie wegen Ihrer regen Beteiligung am Training, nicht zu vergessen die ehrenamtlichen Trainer Hodgson Gavin, Nina Gorges, Olivier Gorges, Carole Possing und Pascal Duhautpas, die ein Geschenk für die Leitung der vielen Trainingseinheiten erhielten.

Der aktuelle Vorstand des “ X3M TRIATHLON MERSCH“ setzt sich zusammen aus : Pascal Duhautpas (Präsident), Alain Jungen (Vizepräsident), Gilles Diederich (Sekretär), Jean-Claude Schmitz (Kassierer), Carlo Feltes (sportlicher Koordinator). Beisitzende Mitglieder : Claude Lucas (Kassenrevisor), Martin Bäumler (Koordinator Gemeinde Mersch).

Nach einem exzellenten gemeinsamen Abendessen, zu dem sämtliche Mitglieder und Sponsoren eingeladen waren, fand diese Generalversammlung ihren Ausklang bei gemütlichen Beisammensein.

PRESS RELEASE MYWORT.lu – Original text

Updated: 13/02/2018 — 11:19
© 2018 Frontier Theme
Translate »